1. Saarland

Am Samstag geht's weiter mit dem Sommerklamauk

Am Samstag geht's weiter mit dem Sommerklamauk

Sulzbach. Knapp 50 Mädchen und Jungen kamen am Samstag zum Start des Sulzbacher Kinderklamauks in die Stadtbibliothek. Dort warteten Max Bousso und seine afrikanischen Trommeln auf viele kleine Hände. Max Bousso, geboren im Senegal, ist seit 1995 im kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Afrika aktiv. Im Lesesaal ging es drei Stunden hoch her

Sulzbach. Knapp 50 Mädchen und Jungen kamen am Samstag zum Start des Sulzbacher Kinderklamauks in die Stadtbibliothek. Dort warteten Max Bousso und seine afrikanischen Trommeln auf viele kleine Hände. Max Bousso, geboren im Senegal, ist seit 1995 im kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Afrika aktiv. Im Lesesaal ging es drei Stunden hoch her. Unter dem Motto "Afrika zum Mitmachen" trommelte, sang und tanzte der immer gut gelaunte Bousso mit den Kindern. Verantwortlich für das Spektakel waren die Stadtbibliothek und der Förderverein der Siedlung Goldene Au.Den nächsten Kinderklamauk am kommenden Samstag richten die Vereine "Familie gibt Aufwind" und "Kleine Tiger" am Sulzbrunnenhaus aus. Wieder gibt es viele Spielmöglichkeiten für die Kleinen. Sie können basteln oder malen. Für den sportlichen Teil sind die Mitglieder des Tenniszentrums Sulzbachtal verantwortlich. Los geht's um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. red