1. Saarland

Ableser der Firma co.met kommen mit Elektrofahrrad

Ableser der Firma co.met kommen mit Elektrofahrrad

Saarbrücken. Statt mit Autos kommen die Ableser der Stadtwerke künftig mit elektrischen Fahrrädern oder Elektrorollern zu den Kunden im Stadtgebiet. Die Firma co.met, der Messdienst der Stadtwerke Saarbrücken, hat mehrere Räder und Roller gekauft, um damit einen Beitrag zur Entwicklung der E-Mobilität zu leisten, erklärte Chlodwig Müller von co.met

Saarbrücken. Statt mit Autos kommen die Ableser der Stadtwerke künftig mit elektrischen Fahrrädern oder Elektrorollern zu den Kunden im Stadtgebiet. Die Firma co.met, der Messdienst der Stadtwerke Saarbrücken, hat mehrere Räder und Roller gekauft, um damit einen Beitrag zur Entwicklung der E-Mobilität zu leisten, erklärte Chlodwig Müller von co.met. Das Unternehmen ist am Sitz der Stadtwerke in der Hohenzollernstraße untergebracht, die Ableser starten von dort ihre Touren. Die neuen Fahrzeuge werden zunächst in der Innenstadt eingesetzt. bub