1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Polizei warnt vor betrügerischen Inkassoschreiben

Polizei warnt vor betrügerischen Inkassoschreiben

Die Polizei warnt vor betrügerischen Inkassoschreiben einer "Global Network Inkasso". In einem mit Fehlern gespickten Schreiben versuchen Betrüger, von Bürgern Geld zu ergaunern. In einem in der Region bekannt gewordenen Fall wurde ein angeblich offener Betrag in Höhe von 189 Euro eingefordert; im Falle der Nichtbeachtung wird ein gerichtliches Mahnverfahren angedroht.

Die Schreiben sind vermutlich mit einem Übersetzungsprogramm verfasst. Die auf einem beigefügten Überweisungsträger aufgeführte Iban-Nummer (RO…) weist auf ein rumänisches Konto hin. Aufgrund solcher Schreiben sollten keine Zahlungen geleistet werden.