Auktionshaus Sotheby's bekommt einen neuen Besitzer

Auktionshaus : Sotheby‘s kommt unter den Hammer

Das New Yorker Auktionshaus Sotheby‘s bekommt einen neuen Besitzer. Der französisch-israelische Geschäftsmann Patrick Drahi will das traditionsreiche Versteigerungshaus für 3,7 Milliarden Dollar kaufen und damit von der Börse zurückziehen, gab dessen Unternehmen Bid-Fair USA bekannt.

Es werde an die Anteilseigner 57 Dollar pro Aktie zahlen, eine Prämie von mehr als 60 Prozent im Vergleich zum Aktienkurs vom Freitag. Der Verwaltungsrat des 1744 gegründeten Auktionshauses hat den geplanten Verkauf genehmigt.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung