Huawei erwartet durch US-Sanktionen starken Umsatzrückgang

US-Sanktionen : Huawei erwartet starken Umsatzrückgang

Huawei stellt sich wegen der US-Sanktionen gegen den chinesischen Konzern auf einen starken Geschäftsrückgang ein. Der Umsatz werde in den kommenden zwei Jahren jeweils um 30 Milliarden Dollar unter den Vorhersagen liegen, sagte Huawei-Chef Ren Zhengfei.

Allein das internationale Smartphone-Geschäft werde in diesem Jahr um 40 Prozent schrumpfen. Im vergangenen Jahr hatte der Netzwerk-Ausrüster und Smartphone-Anbieter gut 100 Milliarden Dollar Umsatz gemacht.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung