1. Nachrichten
  2. Meinung
  3. Standpunkt

Leserbrief Flieger lässt Kerosin über der Region ab: Beweispflicht sollte bei Airline liegen

Leserbrief Flieger lässt Kerosin über der Region ab : Beweispflicht sollte bei Airline liegen

Flieger lässt Kerosin ab

Wann wird dieser Sauerei endlich ein Ende gesetzt? Man geht friedlich im Pfälzer Wald spazieren und wird ohne Warnung mit Kerosin bestäubt. Der Bürger hat keine Chance, sich zu wehren, wird aber bestraft, wenn er auf dem Rastplatz auf die Wiese pinkelt. Einfache Lösung: Jede Airline hinterlegt einen ernstzunehmenden Millionenbetrag, bevor sie eine Startgenehmigung erhält. Wird Kerosin abgelassen, erhält die betroffene Region sofort eine Entschädigung aus diesem Topf. Will die Airline das Geld zurück, muss sie klagen und beweisen, dass niemand zu Schaden gekommen ist. Nicht umgekehrt!