| 20:52 Uhr

„Monkey Jumble 2017“
Drachenboot-Regatta auf der Saar

Zum Monkey Jumble 2017 starten am Samstag (07.10.2017) 52 Teams aus vier Ländern auf der Saar oberhalb des Landtags. Damit ist die Veranstaltung nach Angaben des Ausrichters nicht nur die größte Drachenboot Langstreckenregatta in Europa sondern auch die größte Sportveranstaltung im Saarland. Auf einer Strecke von insgesamt elf Kilometern mit drei Wenden kämpfen die Drachenbootteams um den Sieg. Foto: BeckerBredel
Zum Monkey Jumble 2017 starten am Samstag (07.10.2017) 52 Teams aus vier Ländern auf der Saar oberhalb des Landtags. Damit ist die Veranstaltung nach Angaben des Ausrichters nicht nur die größte Drachenboot Langstreckenregatta in Europa sondern auch die größte Sportveranstaltung im Saarland. Auf einer Strecke von insgesamt elf Kilometern mit drei Wenden kämpfen die Drachenbootteams um den Sieg. Foto: BeckerBredel FOTO: BeckerBredel
So malerisch hat man die Saar in Saarbrücken noch selten gesehen: Beim „Monkey Jumble“, der größten Drachenboot-Langstreckenregatta in Europa, kämpften am Wochenende insgesamt 52 Mannschaften um die begehrte Wandertrophäe, den Affenstab.

Zahlreiche Besucher beobachteten das Spektakel auf der insgesamt elf Kilometer langen Strecke.⇥ Foto: Becker&Bredel