Maradona hält Messi für nervenschwach

Argentinien : Maradona zieht über Messi vom Leder

Argentiniens Ikone Diego Maradona hat seinem Landsmann Lionel Messi eine schallende verbale Ohrfeige verpasst. „Mit Cristiano Ronaldo ist Messi der beste Spieler der Welt, aber es ist sinnlos, aus einem Spieler einen Anführer machen zu wollen, der vor dem Spiel 20 Mal auf die Toilette muss“, wetterte der Kapitän der Weltmeister-Elf von 1986. Der Star des FC Barcelona sei nervenschwach: „Lasst uns aufhören, einen Gott aus Messi zu machen.“

Mehr von Saarbrücker Zeitung