1. Sport
  2. Saar-Sport

Bayern gewinnt Testturnier: Götze wieder da, starke Bayern in guter Frühform

Bayern gewinnt Testturnier : Götze wieder da, starke Bayern in guter Frühform

Verschwitzt und glücklich zog Mario Götze einen Schlussstrich unter seine 167-tägige Spielpause. „Es ist ein tolles Gefühl, nach so einer langen Zeit einfach wieder zu spielen und auf dem Platz zu stehen“, sagte der Fußball-Weltmeister nach seiner Rückkehr beim 3:2-Testspielsieg von Borussia Dortmund bei den Urawa Red Diamonds in Japan. Nach 61 Minuten hatte der neue BVB-Trainer Peter Bosz den im Februar von einer Stoffwechselerkrankung ausgebremsten Götze erstmals wieder aufs Feld geschickt. „Anstrengend“ sei es gewesen, sagte der 25-jährige Natonalspieler nach dem schweißtreibenden Auftritt bei 30 Grad im Saitama-Stadion.

BVB-Dauerrivale FC Bayern setzte indes am Samstag mit dem Gewinn des Telekom Cups und den beiden spektakulären Neuzugängen James Rodríguez und Corentin Tolisso ein Zeichen. „Das war beeindruckend, wie engagiert die Mannschaft trotz der frühen Saisonphase gespielt hat und den Zuschauern fantastische Unterhaltung geboten hat“, schwärmte Präsident Uli Hoeneß nach zwei Siegen der Münchner in Mönchengladbach. Die beiden Neuzugänge standen allerdings im Schatten von Nationalspieler Thomas Müller, der beim 1:0 gegen 1899 Hoffenheim und beim 2:0 im Finale gegen Werder Bremen auffälligster Spieler war.