Rugby: Deutsche ohne Chance beim Duell mit Samoa

Rugby : Deutsche ohne Chance beim Duell mit Samoa

Für die deutsche Rugby-Nationalmannschaft ist die Chance auf die erstmalige WM-Teilnahme praktisch dahin. Das Team unterlag am Samstag in Apia im Playoff-Hinspiel bei Gastgeber Samoa mit 15:66 (3:35).

„Wir haben zu viele Fehler gemacht und unsere Chancen nicht nutzen können“, sagte Trainer Kobus Potgieter. „Jetzt müssen wir uns darauf fokussieren, im Rückspiel eine bessere Performance abzuliefern.“ Das Rückspiel findet am 14. Juli in Heidelberg statt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung