1. Saarland

Zauberhafte Weihnachtszeit in den Zweibrücker Eisen-Zeiten

Zauberhafte Weihnachtszeit in den Zweibrücker Eisen-Zeiten

Die Adventszeit ist nicht mehr weit, und so langsam wächst die Vorfreude aufs Dekorieren und Schmücken. Dem Zuhause vorweihnachtlichen Glanz zu verleihen ist schon etwas Besonderes, die außergewöhnlichen Ideen dazu gibt es in den Zweibrücker Eisen-Zeiten.

Zauberhafte Weihnachtszeit in den Zweibrücker Eisen-Zeiten
 1,50 Meter große Weihnachtsbäume aus Eisen.
1,50 Meter große Weihnachtsbäume aus Eisen.

Inhaberin Ute Michel hat ein feines Gespür für schöne Dinge, und dementsprechend zauberhaft ist auch dieses Jahr wieder ihr Weihnachtssortiment.

Besonders hervorzuheben sei an dieser Stelle die Glaskunst aus dem Chiemgau, die sie ganz neu dazu gewonnen hat. Der Künstler Bodo Demelius fertigt außergewöhnliche Motive zum Aufhängen und Hinstellen fernab von industrieller Massenware und ausschließlich aus hochwertigem Bullseyglas. Der Rolls-Royce unter den Fusinggläsern besticht durch seine Brillanz und Farbenvielfalt.

Mit Sternen und Windrosen in allen Farben, Hirschen, Schneemännern, Tannenbäumchen, Sternschnuppen und anderem mehr lässt sich so ganz leicht eine entzückende Weihnachtslandschaft aus Glas zaubern.

Darüber hinaus gehören Engels- und Elchköpfe zum Weihnachtssortiment, außerdem handbemalte Engelsfiguren, süße Engelsglöckchen, Engelsleuchten in zwei Größen, natürlich ganz viele Anhängermotive für den Weihnachtsbaum und vieles, vieles mehr. Ein Hingucker sind auch die 1,50 Meter großen Weihnachtsbäume aus Eisen in verschiedenen Farben und mit Teelichthaltern versehen, die sich übrigens ganz vorzüglich schmücken lassen - und selbstverständlich allerlei aus gerostetem Eisen. An den Samstagen bis Weihnachten ist bis 18 Uhr geöffnet.

Eisen-Zeiten, Poststraße 24, 66482 Zweibrücken, Tel. (0 63 32) 2 09 04 07. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 12 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 14 Uhr, in der Vorweihnachtszeit bis 18 Uhr.

www.facebook.com/pages/

Eisen-Zeiten/

379427572141507