Unbekannte räumen Autos aus

Aus zwei Autos haben sich Diebe bedient.

Nach einem Bericht der St. Wendeler Polizei traf es Besitzer im Stadtteil Bliesen in der Nacht auf Donnerstag. Die beiden Wagen waren in zwei verschiedenen Straßen abgestellt. So erwischte es zuerst die Karosse in der Flächenbachstraße. Die Täter erbeuteten in diesem Fall ein Navigationsgerät, das sie ausbauten. Dann zogen sie zum nächsten Fahrzeug und steckten Jacken und einen Garagentoröffner ein. Was allerdings den Ermittlern komisch vorkommt: Es gibt keine Aufbruchsspuren. Das deute entweder darauf hin, dass die Autos nicht abgesperrt waren, oder auf eine sehr geschickte Masche. Die Beamten sind auf Zeugensuche.

Kontakt zur Polizeiinspektion, Telefon (0 68 51) 89 80.