Weibsbilder im Schönheitsrausch

Die Weibsbilder kommen: Die beiden Kabarettistinnen halten in ihrem neuen Programm dem Beautywahn den Spiegel vor und spüren Makel da auf, wo sie durch reichlich Make-up überdeckt werden.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters, finden Anke Brausch und Claudia Thiel. Seit zehn Jahren sind die beiden als Kabarettduo Weibsbilder in der Region unterwegs. Mit ihrem Programm "Botox to go - Bei uns kriegst du dein Fett weg!" sind sie am Freitag, 7. Oktober, in der Kurhalle Nonnweiler zu sehen. Die unterschiedlichen Bühnenfiguren sind diesmal auf der Wellnessfarm im Schönheitsrausch: Klein Tineke möchte, inspiriert durch die Traumfabrik Hollywood, ein Stück vom Glamour-Kuchen abbekommen. Zwei alte Damen besuchen den Wellnesszirkus, um sich ihre zahlreichen Krähenfüße glatt bügeln zu lassen. Christel Müller besticht lieber durch bäuerlich-naiven Charme als sich von Botox-Spritzen stechen zu lassen. Und dann ist da Mandy, die sich für Partnerschafts- und Treuetests teuer bezahlen lässt.

Die beiden Kabarettistinnen halten dem Beautywahn den Spiegel vor und spüren Makel da auf, wo sie durch reichlich Make-up überdeckt werden. Sie machen sich Gedanken über das Altern und das Problem, wenn der eigene Körper zur Dauerbaustelle wird.

Tickets gibt es für 15,40 Euro an den Vorverkaufsstellen der Gemeinde Nonnweiler . Weitere Infos: Tel. (0 68 73) 66 00; www.ticket-regional.de