Eternitplatten auf dem Feldweg entsorgt

Eternitplatten auf dem Feldweg entsorgt

Auf der Suche nach einem Umweltsünder ist die Polizei im Hochwald: Der oder die unbekannten Täter haben laut Mitteilung der Polizei Türkismühle bereits am Dienstag, 11. August, oder Mittwoch, 12. August, zwischen Buweiler und der Autobahn-Anschlussstelle Nonnweiler-Braunshausen an einem parallel zur Landstraße 329 verlaufendem Feldwirtschaftsweg acht große hellblaue Säcke mit alten Eternitplatten illegal entsorgt.

Der Tatort liegt etwa 400 Meter rechtsseitig in Richtung Wadern gesehen hinter der Gomms Mühle.

Hinweise erbittet die Polizei in Türkismühle , Tel. (0 68 52) 90 90.

Mehr von Saarbrücker Zeitung