1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Walhauser Köhler bei internationalemTreff im Chiemgau

Walhauser Köhler bei internationalemTreff im Chiemgau

Mit 21 Köhlern war die Arbeitsgemeinschaft Walhauser Vereine bei den europäischen Köhlertagen Anfang August in Neukirchen im Chiemgau vertreten. Dort trafen sich 300 Köhler aus sieben Nationen zum Erfahrungsaustausch.

Der Köhlerverein Neukirchen hatte seinen Meiler bereits Ende Juli gezündet. Die Neukircher Köhler verwenden allerdings eine andere Meileraufbautechnik als die Walhauser. Die Größe des dortigen Meilers war identisch mit dem Walhauser Meiler. Die Walhauser Köhler konnten viele neue Kontakte knüpfen. In Oberbayern fand die Köhlertracht der Walhauser große Anerkennung und Beachtung. Das nächste europäische Köhlertreffen wird 2017 an der Burg Fleckenstein im Nord-Elsass stattfinden. Die AG Walhauser Vereine will auch hieran mit einer Abordnung teilnehmen.