Helmut Gindorf bleibt Vorsitzender des SV Hoof

Hoof. Zur Vorstandssitzung mit Neuwahlen hatten sich zahlreiche Mitglieder, Gönner und Freunde des Fördervereins des SV Hoof im Sportheim eingefunden. Der Vorsitzende Helmut Gindorf ging in seinem Tätigkeitsbericht auf die Schwerpunkte des vergangenen Jahres ein. So wurde die Kirmes auf dem Dorfplatz ausgerichtet

Hoof. Zur Vorstandssitzung mit Neuwahlen hatten sich zahlreiche Mitglieder, Gönner und Freunde des Fördervereins des SV Hoof im Sportheim eingefunden. Der Vorsitzende Helmut Gindorf ging in seinem Tätigkeitsbericht auf die Schwerpunkte des vergangenen Jahres ein. So wurde die Kirmes auf dem Dorfplatz ausgerichtet. Außerdem wurde die Jugendabteilung der SG Hoof/Osterbrücken finanziell unterstützt."Insbesondere die jährliche Fahrt der Jugendabteilung, aber auch viele weitere Aktionen unseres Nachwuchses werden von uns gefördert, damit die Jugendlichen möglichst keinen Eigenanteil tragen müssen", warb Gindorf um weitere Mitglieder des Vereins. Bereits ab 50 Cent monatlich könne man einen wichtigen Beitrag zum Fortbestand des Vereins leisten. Anschließend wurde der gesamte Vorstand im Amt bestätigt: Helmut Gindorf als Vorsitzender, Klaus Schneider als Stellvertreter, Pascal Müller als Rechner, Marco Weyrich als Schriftführer und Rudi Stadtler als Beisitzer sowie Kassenprüfer Markus Stamm. red