1. Saarland
  2. St. Wendel

Gemeinde startet Aktion "Durchblick"

Gemeinde startet Aktion "Durchblick"

Namborn. An der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Namborn nagt der Zahn der Zeit. Die Außenfassade bröckelt, ein neuer Innenanstrich wäre notwendig, die Orgel muss saniert werden, die Fenster sind undicht, weisen Risse und Löcher auf

Namborn. An der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Namborn nagt der Zahn der Zeit. Die Außenfassade bröckelt, ein neuer Innenanstrich wäre notwendig, die Orgel muss saniert werden, die Fenster sind undicht, weisen Risse und Löcher auf. Damit, so Pfarrer Christian Scheinost, die Fenster nicht herausbrechen und somit unwiederbringlich verloren gehen, werde man im Laufe des nächsten Jahres beginnen, die Fenster auf der Wetterseite der Kirche zu restaurieren. Weil die Gelder knapp sind, kamen die Mitglieder des Verwaltungsrates der Pfarrei Mariä Himmelfahrt auf die Aktion "Durchblick", die beim Pfarrfest am 29. November gestartet wird. Dort kann man ab fünf Euro symbolisch eine Glasscheibe erwerben und so zur Renovierung der Kirchenfenster beitragen. Jeder Spender wird mit Namen im Spenderegister im Archiv der Namborner Kirche verzeichnet. se