1. Saarland
  2. St. Wendel

Kinder stark machen ist Thema eines Vortrags

Kinder stark machen ist Thema eines Vortrags

Tholey. "Kinder stark machen - Wie Eltern das Selbstvertrauen ihres Kindes und die Beziehung zum Kind aufbauen, fördern und stärken können" ist das Thema eines Vortrages, zu dem die "Stiftung Kind und Jugend in der Gemeinde Tholey" am Dienstag, 24. November, um 19.30 Uhr ins Tablinium im Erlebnisbad Schaumberg, Tholey, einlädt

Tholey. "Kinder stark machen - Wie Eltern das Selbstvertrauen ihres Kindes und die Beziehung zum Kind aufbauen, fördern und stärken können" ist das Thema eines Vortrages, zu dem die "Stiftung Kind und Jugend in der Gemeinde Tholey" am Dienstag, 24. November, um 19.30 Uhr ins Tablinium im Erlebnisbad Schaumberg, Tholey, einlädt. Referentin ist die Erziehungswissenschaftlerin und Buchautorin Marion Jenal. Hintergrund: Das Selbstvertrauen von Kindern und die Beziehung zum Kind sind zwei der wenigen Gebiete in Erziehung und Pädagogik, zu denen ganz konkrete Vorschläge möglich sind, die im Familien-Alltag gut umsetzbar sind. In dem Vortrag soll darum beleuchtet werden, was genau Selbstvertrauen ist, wann es am ehesten aufgebaut wird, was man als Eltern tun kann, um das Selbstvertrauen beim Kind von Anfang an aufzubauen oder wieder zu stärken, wenn es nicht oder nur wenig vorhanden ist. Ebenso soll besprochen werden, wie wichtig die Bindung zum Kind ist und wie Eltern ein geringes Selbstvertrauen bei sich selbst wieder aufbauen und stärken können. Hierzu wird es ganz konkrete und effektive Strategievorschläge geben. Der Eintritt ist frei. red