1. Saarland

Spaziergänger findet 40 Zentimeter lange Mörsergranate

Spaziergänger findet 40 Zentimeter lange Mörsergranate

In einem Waldstück in der Nähe des Ensheimer Flughafens ist eine Granate gefunden worden. Wie die Polizeiinspektion Brebach gestern auf Anfrage mitteilte, stieß ein Spaziergänger am vergangenen Samstagnachmittag gegen 16 Uhr auf die 40 Zentimeter lange Mörsergranate, die vermutlich aus dem Zweiten Weltkrieg stamme.

Nach Polizeiangaben beseitigte der Kampfmittelräumdienst die Waffe, verletzt wurde niemand. Solche Funde sind keineswegs ungewöhnlich und tauchen alle paar Wochen auf, hieß es.