1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wadgassen

Open Air Wadgassen Lorson Die Schöne an der Bist

Festival : Open Air im Parkbad wird nachgeholt

Anfang Juni fiel sie buchstäblich ins Wasser. Die Uraufführung von „Die Schöne an der Bist“ ist jetzt für den 11. August geplant. Und vorher: Bonus-Rock-Konzert am 10. August im Naturbad Wadgassen.

Es gibt eine gute und eine ambivalente Nachricht: Die gute ist, der Nachholtermin für das Klassik-Open Air, das am 9. Juni im Parkbad Wadgassen hätte stattfinden sollen, dann aber buchstäblich ins Wasser gefallen ist, der steht. Der 9. Juni war der Tag des großen Unwetters. Die ambivalente Nachricht: Fast niemand hatte danach seine Karte zurück gegeben. Das ist eine gute Nachricht für die Gemeinde als Veranstalterin, eine schlechte für alle, die doch noch kommen wollten. Was die schlechte Nachricht wieder etwas aufbessert: Die Gemeinde hat noch einige Plätze zusätzlich organisiert. Wer also zum Nachholtermin am Samstag, 11. August, 19 Uhr, ins Naturbad-Gelände kommen will, hat noch Chancen auf eine Karte.

„Damit bekommen die unzähligen ehrenamtlichen Musiker und die Uraufführung die Bühne, die sie für Ihren enormen Aufwand auch verdienen. Für den Nachholtermin konnten wir noch ein kleines zusätzliches Karten-Kontingent bereitstellen“, sagt Bürgermeister Sebastian Greiber.

Nachholtermin bdeutet auch: Nachholtermin für die Uraufführung der Auftragskomposition „Die Schöne an der Bist“ des Friedrichweiler Komponisten Andreas Lorson. So wie die Bist sich durch die Landschaft schlängelt, mäandert das Orchester von einer Tonart in die nächste und über­rascht so den Zuhörer mit plötzlichen Wendungen.

Lorson, dessen Kompositionen bundesweit Beachtung finden, hat ein Stück Programmmusik geschaffen, die das Bisttal und seine sechs Gemeindeteile musikalisch in Szene setzt. Bei der musikalischen Hommage spielen Musiker beinahe aller Musikvereine des Wadgasser Raumes.

Im weiteren Programm, das der Orchesterverein Wadgassen mit dem Gunni Mahling Showensemble, Gesangssolisten und einer Gruppe von Tanzpaaren bestreitet, erklingt eine Auswahl bekannter Melodien aus Musical, Operette und Film. Zum Teil werden sie begleitet von Tanz-Darbietungen.

Für die Fans der Rock-Musik gibt es einen Bonus: Am Freitag, 10. August, 19 Uhr, gibt es ein Bonus Rock-OpenAir. Als Haupt-Acts spielen die Iron Maiden und Motörhead-Tribute-Bands Iron Maidnem und Motörcore. Unterstützt von den Saarländern Sack ‚n’ Hand.

Tickets für beide Konzerte: ticket-regional.de und Infopoint des Rathauses Wadgassen. Je 21 Euro Sitzplatz; 16 Euro Picknick-Platz beim Klassik-Konzert.

(we)