Studienkreis gibt Ratgeber heraus

Studienkreis gibt Ratgeber heraus

Dillingen/Saarlouis. Ein schlechtes Halbjahreszeugnis muss kein Beinbruch sein, denn noch bleibt ein weiteres halbes Jahr Zeit, die Noten zu verbessern

Dillingen/Saarlouis. Ein schlechtes Halbjahreszeugnis muss kein Beinbruch sein, denn noch bleibt ein weiteres halbes Jahr Zeit, die Noten zu verbessern. Mit seinem kostenlosen Ratgeber "Mehr Erfolg im nächsten Halbjahr" gibt das TÜV-geprüfte Nachhilfeinstitut Studienkreis mit den Standorten in Dillingen, Herrenstraße 8 bis 10, und Saarlouis, Deutsche Straße 2, Eltern jetzt Tipps, wie sie gemeinsam mit ihrem Kind das Schuljahr meistern. Der Ratgeber gibt Eltern Tipps, wie sie trotz ihrer Enttäuschung auf ein schlechtes Zeugnis besonnen reagieren können. Er empfiehlt: Strafen und Drohungen vermeiden und stattdessen mit dem Kind nach Ursachen suchen und gemeinsam Lösungen finden. Wichtig sei es, mit dem Schüler Absprachen über feste Lernzeiten zu treffen und ihn zu ermuntern, seine mündliche Mitarbeit zu verbessern. Entscheidend ist auch die optimale Vorbereitung auf die noch ausstehenden schriftlichen Arbeiten. Der Umgang mit Prüfungsangst ist ebenfalls Thema. Anlässlich der Vergabe der Halbjahreszeugnisse laden die Studienkreise in Dillingen und Saarlouis am Samstag, 30. Januar, von zehn bis 14 Uhr ein. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung