| 20:12 Uhr

Sl-1606.einsatzEinsatzübung der Feuerwehr

Dillingen. Eine integrierte Einsatzübung der Feuerwehr Dillingen, Löschbezirk Diefflen, der Rettungswache Dillingen, der Rettungsdienstschule Saarland und der Polizei Dillingen, unter der Beteiligung der Notfallseelsorge Saar und des Vereins der Notfallhilfe findet am kommenden Samstag, 20

Dillingen. Eine integrierte Einsatzübung der Feuerwehr Dillingen, Löschbezirk Diefflen, der Rettungswache Dillingen, der Rettungsdienstschule Saarland und der Polizei Dillingen, unter der Beteiligung der Notfallseelsorge Saar und des Vereins der Notfallhilfe findet am kommenden Samstag, 20. Juni, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr in Dillingen-Diefflen, Primsstraße, im Bereich der dortigen Tennishalle statt. Die Einsatzkräfte werden in einer ihnen unbekannten Lage eine Vielzahl ständig relevanter Herausforderungen des täglichen Dienstes zu bewältigen haben. Neben der technischen Rettung, der Brandbekämpfung, dem patientengerechten Retten und der komplexen polizeilichen Tatort- und Ermittlungstätigkeit werden die Einsatzkräfte auch die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Hilfsorganisationen trainieren.Helfer tauschen Rollen Zu diesem Zweck werden Angehörige der einzelnen Organisationen die Rollen tauschen. So werden Feuerwehrleute zu Polizisten, Polizisten zur Rettungsdienstmitarbeitern und Rettungsdienstler zu Feuerwehrleuten. Hintergrund ist der Blick für die Gesamtlage eines komplexen Einsatzes und die Zusammenarbeit, die hierdurch gefördert werden soll. red/ab