| 20:27 Uhr

Wanderung rund um Hasborn
Wanderer zieht es nach Hasborn

Schmelz.  Der Saarwaldverein Schmelz startet am Sonntag, 25. März, um 9 Uhr, zur ersten Tageswanderung des Jahres. Ziel ist der nach dem Hasborner Lyriker benannte Johannes-Kühn-Weg in Hasborn. Auf landschaftlich reizvollen Pfaden führt der Weg rund um den Ort, am „Zeppelsborre“ (einer alten Hasborner Wasserversorgung) vorbei, über den Bitschberg mit Resten einer alten Römerstraße bis zum Kremerberg mit Ausblicken über Hasborn und zum Schaumberg.

 Der Saarwaldverein Schmelz startet am Sonntag, 25. März, um 9 Uhr, zur ersten Tageswanderung des Jahres. Ziel ist der nach dem Hasborner Lyriker benannte Johannes-Kühn-Weg in Hasborn. Auf landschaftlich reizvollen Pfaden führt der Weg rund um den Ort, am „Zeppelsborre“ (einer alten Hasborner Wasserversorgung) vorbei, über den Bitschberg mit Resten einer alten Römerstraße bis zum Kremerberg mit Ausblicken über Hasborn und zum Schaumberg.


Der etwa 13 Kilometer lange Rund-Weg endet mit einer gemeinsamen Schlussrast.

Wanderführer und Ansprechpartner für die Tour sind Bernd Hellbrück und Gerhard Backes, Telefon (0 68 87) 53 95.