| 21:03 Uhr

Auto gerät in den Gegenverkehr
Unfall mit drei Schwerverletzten in Schmelz

(Symbolbild)
(Symbolbild) FOTO: dpa / Stefan Puchner
Schmelz. Bei einem üblen Unfall auf der B 268 zwischen Schmelz und Schattertriesch sind am Sonntag gegen 10 Uhr drei Menschen schwer verletzt worden. Von red


Laut Polizei verlor eine 40-jährige Frau – aus Schmelz kommend – in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Auto, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Auto. Ein weiteres Auto konnte gerade noch so ausweichen. Die Unfallverursacherin, die 55-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Autos und deren 59-jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen Die Straße war wegen der Unfallaufnahme bis 16.15 Uhr voll gesperrt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lebach, Telefon (0 68 81) 50 50, zu melden.