1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarwellingen

Saarwellinger Rat schlägt 18. September als Wahltermin vor

Saarwellinger Rat schlägt 18. September als Wahltermin vor

Der neue Bürgermeister für Saarwellingen soll am 18. September gewählt werden. Diesen Terminvorschlag hat der Gemeinderat am Donnerstagabend im Alten Rathaus beschlossen. Sollte eine Stichwahl erforderlich sein, fände die am 2. Oktober statt. Zum Gemeindewahlleiter wurde der erste Beigeordnete der Gemeinde, Armin Weisgerber, bestimmt, zu seinem Stellvertreter Thomas Winter. Diese Beschlüsse erfolgten einstimmig, ebenso die Stellenausschreibung. Darin steht unter anderem die Dauer der Amtszeit bis 30. September 2024. Die Besoldungsgruppe beginnt mit A 16 und kann frühestens nach Ablauf von zwei Jahren der Amtszeit durch Ratsbeschluss höher gestuft werden.

Hintergrund ist der Wechsel des derzeitigen Amtsinhabers Michael Philippi zum Entsorgungsverband Saar. Dort wird er ab 1. Juli als Geschäftsführer tätig sein und deshalb das Amt des Bürgermeisters von Saarwellingen aufgeben.