1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Schulung für pflegende Angehörige

Schulung beim Demenz-Verein : Demenz-Verein bietet Angehörigenschulung an

Parallel gibt es eine kostenlose Betreuung.

Der Demenz-Verein bietet ab Dienstag, 3. März, eine Schulung für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz an. Die Angehörigenschulung soll Wissen vermitteln, welches die Pflege von Menschen mit Demenz erheblich erleichtern kann. Das Seminar besteht aus sechs Terminen, die in der Zeit von 18 bis 20 Uhr in den Räumen des Demenz-Vereins Saarlouis, Walter-Bloch-Straße 6, stattfinden. Die Teilnehmer lernen das Krankheitsbild, den Verlauf, die Behandlungsmöglichkeiten und den Umgang mit Demenzkranken kennen. Zudem werden rechtliche und finanzielle Fragen sowie Entlastungsmöglichkeiten geklärt.

Parallel zur Veranstaltung bietet der Demenz-Verein eine kostenfreie Betreuungsgruppe für die demenzkranken Angehörigen an. Nach telefonischer Anmeldung können die Schulungsteilnehmer für die Dauer der Veranstaltung ihre Angehörigen im Demenz-Zentrum „Villa Barbara“, Ludwigstraße 5, betreuen lassen.

Die weiteren Termine sind 10. März, 17. März, 24. März, 31. März und 7. April. Das Schulungsangebot ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldung, Informationen und Beratung zum Thema Demenz unter Telefon (0 68 31) 48 81 80.