| 21:01 Uhr

Unfall in der Provinzialstraße
76-Jährige muss aus Auto gerettet werden

Die Ensdorfer Feuerwehr musste am Donnerstagmittag ausrücken, nachdem in der Provinzialstrasse in Höhe von Möbelmartin zwei Pkw zusammengestossen waren.
Die Ensdorfer Feuerwehr musste am Donnerstagmittag ausrücken, nachdem in der Provinzialstrasse in Höhe von Möbelmartin zwei Pkw zusammengestossen waren. FOTO: Ruppenthal
Ensdorf. Die Frau war nach einem Unfall in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. Von Rolf Ruppenthal

Die Feuerwehr Ensdorf musste am Donnerstagmittag zu einem Unfall in der Provinzialstraße ausrücken, nachdem zwei Autos in der Höhe von Möbel Martin zusammengestoßen waren. Eine 76-jährige Autofahrerin aus Wadgassen wurde dabei verletzt und konnte ihr Fahrzeug nicht mehr aus eigener Kraft verlassen, nachdem sie beim Einbiegen in die Provinzialstraße mit dem Wagen eines 53-Jährigen aus Wadgassen zusammengestoßen war. Durch den Unfall ließ sich die Tür des Fahrzeugs nicht mehr öffnen. Die Frau, die den Unfall nach Polizeiangaben infolge Missachtung der Vorfahrt verursacht hatte, war nach dem Zusammenstoß im Fahrzeug eingeschlossen, aber nicht, wie ursprünglich gemeldet, eingeklemmt.