Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:39 Uhr

Konzert
Barockes Feuerwerk zu Silvester

Ensdorf. Am Silvesterabend kommt es in St. Marien Ensdorf zur Neuauflage eines Klassikers – Trompete und Orgel. Der aus Forbach stammende Trompeter Joël Schwartz spielt barocke Suiten und Konzerte von Georg Friedrich Händel, John Humphries, Alessandro Stradella und Giuseppe Torelli. Dekanatskantor Andreas Hoffmann spielt an der Klais-Orgel daneben weitere Werke für Orgel solo von Heinrich Scheidemann, Johann Sebastian Bach und Johann Ludwig Krebs. Mit diesem feierlichen Programm verspricht das Konzert laut Ankündigung zu einem barocken Feuerwerk zu werden. Los geht es am 31. Dezember um 18 Uhr.

Der Eintritt ist frei.