| 20:02 Uhr

„Entspannen, befreien, beschwingen“
Beim Lach-Yoga wird die Lebensfreude geweckt

Dillingen. Die KEB Dillingen bietet am Montag, 14. Januar, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr ein Seminar für Lach-Yoga an. lmi

Lach-Yoga gehört zu den bioenergetischen Übungen, die Freude wecken. Auch wenn zunächst künstlich erzeugt, springt irgendwann das körperliche System automatisch auf tatsächliche Freude über. Lach-Yoga soll Glücksbotenstoffe im Gehirn ausschütten, lockern, entspannen, befreien, beschwingen, Mut fördern und Kreativität und Selbstbewusstsein,  alle Gehirnareale anschubsen und bis zu 300 Muskeln trainieren. „Eine Minute Lachen ist so erholsam wie 45 Minuten Entspannung“, sagt Maria Noss, die Leiterin des Kurses.


Die Teilnahme kostet neun Euro. Anmeldung unter Telefon (0  68  31) 7  60  20 oder per E-Mail an info@keb-dillingen.de.