Die Operette „Der Zigeunerbaron“ wird in Dillingen gespielt

Operette : Operette „Der Zigeunerbaron“ in Dillingen

Die Operette „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss führt die Konzertdirektion Schmidtke am Sonntag, 13. Januar, im Rahmen des Theater- und Vortragsringes der Stadt Dillingen auf. Beginn der Aufführung ist um 18 Uhr in der Stadthalle Dillingen.

„Der Zigeunerbaron“ gehört zu den größten Bühnenerfolgen von Strauss. Die heiter-romantische Geschichte über Liebe und Krieg spielt in Ungarn zur Zeit Maria Theresias. Zahlreiche Verwicklungen um Grund und Boden des verstorbenen Gutsbesitzers Barinkay, dessen Sohn Sandor, einen reichen Schweinefürsten und eine versteckte Kriegskasse führen dennoch zum Happy End.

Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 15 bis 24 Euro beim Kulturamt Dillingen, im Rathaus, Zimmer 1.01, erhältlich, unter Tel. (0  68  31) 70  92  40 sowie bei den Vorverkaufsstellen von Ticket Regional und an der Abendkasse.

Mehr von Saarbrücker Zeitung