Im Alltag den Überblick bewahren oder wieder erlangen

Im Alltag den Überblick bewahren oder wieder erlangen

Das von der Katholischen Erwachsenenbildung Saar-Hochwald neu ins Programm genommene „Lebenstraining“ vermittelt Fertigkeiten, die helfen sollen, den Überblick im immer komplexer werdenden Alltag zu bewahren oder wieder zu erlangen. Es gibt drei Module zu je drei bis vier Abenden.

Diese sind geschlossene Einheiten und können daher auch separat gebucht werden. Das erste Modul "Wie meinst du das?" umfasst drei Termine und findet je dienstags vom 4. bis 18. Februar von 19.30 bis 21 Uhr im Seminarraum der KEB Saar-Hochwald in Dillingen statt. Einer der häufigsten Energiefresser im Alltag ist eine misslungene Kommunikation. Ziel ist, Stolperfallen zu erkennen und Wege zur gelungenen Verständigung aufzuzeigen. Die Leitung hat der Sozialpädagoge und Theologe Edgar Theisen-Haas.

Anmeldung: KEB Saar-Hochwald, Merziger Straße 83, Dillingen, Telefonnummer (0 68 31) 76 97 44, E-Mail: info@keb-saar-hochwald.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung