Bous verschafft sich Luft

Beide Basketball-Oberligisten aus dem Kreis Saarlouis haben am Wochenende Heimsiege eingefahren. Am Samstag gewann der BBC Bous gegen den bisherigen Liga-Vierten TuS Treis-Karden unerwartet klar mit 66:44 (36:16).

Bester Werfer war dabei Jonas Schikorski mit 19 Punkten. Auch Gordon Bittern (15) und Johannes Hoffmann (13) punkteten zweistellig. Durch den dritten Saisonsieg im 13. Spiel liegt der BBC als Neunter nun zwei Punkte vor dem ersten Abstiegsrang, da Nieder-Ingelheim das Kellerduell gegen Schlusslicht Lerchenberg mit 55:67 überraschend verlor.

Die SG Ensdorf-Griesborn setzte sich am Sonntag auch dank des überragenden Waldemar Nap (25 Punkte) mit 70:65 (41:30) gegen den Tabellensechsten TVG Baskets Trier durch und bleibt mit nun sechs Siegen und sieben Niederlagen Tabellen-Achter.

Als Nächstes stehen für beide Kreis-Teams Auswärtsaufgaben an: Bous muss am kommenden Samstag um 16 Uhr bei den TVG Baskets Trier ran, Ensdorf um 18 Uhr beim MJC Trier.