1. Saarland
  2. Saarlouis

Bilderbuchkino in den Sommerferien in der Stadtbibliothek Saarlouis

Bilderbuchkino : Dr. Brumm auf „Hula Hula“

Lustige Geschichten für Groß und Klein in der Stadtbibliothek in Saarlouis.

Auch in den Sommerferien ist in der Stadtbibliothek Saarlouis wieder so richtig was los. Einen großen Spaß erwartet große und kleine „Dr. Brumm Fans“ am Dienstag, 9. Juli. Um 15.30 Uhr zeigt die Stadtbibliothek das bekannte Bilderbuch „Dr. Brumm auf Hula Hula“.

Wer kennt sie nicht, die lustigen Geschichten von dem Bär Dr. Brumm. Wie wir wissen, pflegt der Kultbär seine Rituale. Donnerstags etwa, dann ist bei Dr. Brumm Faulenzen angesagt. Dann spannt er seine Hängematte im Garten auf und übt sich im Entspannen. Doch Goldfisch Pottwal ist unzufrieden, er wünscht sich einen Tapetenwechsel. Und damit meint er nicht, die Hängematte mal woanders zu platzieren. Das lässt sich der Bär nicht zweimal sagen, sofort bucht er einen Spontanurlaub in der Karibik und fliegt tags darauf mit Freund Dachs und Pottwal nach Hula Hula. Doch kaum dort angekommen, wird Pottwal samt Goldfischglas von einem riesigen Vogel entführt. Aus dem Entspannungsurlaub wird ein Abenteuer - so ist das eben mit Dr. Brumm.

Die Bilder aus dem Buch werden in der Stadtbibliothek mit Hilfe eines Beamers auf einer Wand zu sehen sein, dazu wird die lustige Geschichte vorgelesen.

Anmeldung: Wer Lust hat mitzumachen sollte schon fünf Jahre alt sein und sich für das Bilderbuchkino anmelden, auch telefonisch möglich unter (0 68 31) 6 98 90 60 oder unter (0 68 31) 6 98 90 58. Der Eintritt ist wie immer frei.