| 20:33 Uhr

Vorlesen
Bilderbuchkino in der Bibliothek

Saarlouis. „Ein kleines Stück vom Glück“ ist eine süße Geschichte für Kinder ab vier Jahren. red

Zur Einstimmung auf Weihnachten lädt die Stadtbibliothek Saarlouis alle Kinder von 4 bis 7 Jahren zum Bilderbuchkino ein. Auf einer großen Wand wird am Dienstag, 4. Dezember, um 15.30 Uhr das Bilderbuch „Ein kleines Stück vom Glück“ gezeigt. Dazu liest dann Eva-Maria Keller die Geschichte vor.


Mister Willoby hat einen zu großen Weihnachtsbaum gekauft, er passt einfach nicht ins Haus, deshalb muss die lange Spitze abgeschnitten werden. So kommen auch Diener Baxter und Gärtner Tim zu ihrem Traum von einem Weihnachtsbaum. Schnipp, schnapp, die Spitze ab und weg damit! Sie landet draußen im Schnee und wird von verschiedenen Tieren des Waldes wieder und wieder geteilt.

Bis das alleroberste Stückchen schließlich bei den Mäuschen in Herrn Willobys Haus unbemerkt als Weihnachtsbäumchen dient. So bekommt ein jeder seinen ganz persönlichen Weihnachtsbaum und ein kleines Stück vom großen Weihnachtsglück.



Eine bezaubernde Weihnachtsgeschichte in Reimen vom Teilen und Weitergeben des Glücks. Die warmherzig erzählte Geschichte von Robert Barry mit Illustrationen von Ute Krause verbreitet weihnachtliche Vorfreude.

Der Eintritt ist wie immer frei. Nach der Vorführung haben die Kinder noch die Möglichkeit zu malen oder in den zahlreichen Kinder- und Bilderbüchern zu stöbern.

Anmeldung für das Bilderbuchkino unter Tel. (0 68 31) 6 98 90-60 oder -58.