Kirwenhannes XLIV regiert an der Kirmes in Wadgassen

Kirmes : Kirmesgericht isst Kranzkuchen

Die Karnevalsgesellschaft „Die Glasspatzen“ Wadgassen lädt von Samstag, 6. Juli, bis Dienstag, 9. Juli, zum Wadgasser Kirmesfest ein. Zum ersten Mal führen die Glasspatzen die Veranstaltung gemeinsam mit der Wirtin des Wadgasser Kultlokales Bürgerhof, Carmen Bothe, durch.

Gefeiert werden kann an allen Kirmestagen sowohl im Biergarten „Wadegotia“ der Glasspatzen am Marktplatz als auch am Gasthof Bürgerhof in der Lindenstraße 62.

Startschuss für die Kirmesfeiern ist am Samstag, 6. Juli. Um 16.30 Uhr öffnet der Kirmesbiergarten am Marktplatz. Um 19 Uhr erfolgt die Proklamation von Kirwenhannes „Johann XLIV“ und anschließend der offizielle Fassanstich der Kirmes durch Wirtin Carmen Bothe und Glasspatzen-Präsident Klaus Dieter Daub im Kirmesbiergarten Wadegotia. Danach geleitet eine Abordnung der Glasspatzen den Kirwenhannes zum Bürgerhof, wo er über die Kirmestage residieren wird.

An allen Kirmestagen sind die beiden Biergarten geöffnet. Höhepunkt wird am Kirmesdienstag ab 19.30 Uhr das öffentliche Kirmesgericht über Kirwenhannes „Johann XLIV“ mit anschließendem Kranzkuchenessen auf dem Marktplatz sein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung