| 21:15 Uhr

Streik in städtischen Kindergärten

neunkirchenStreik in städtischen KindergärtenWeil die Tarifverhandlungen im Sozial- und Erziehungsdienst gescheitert sind, wird nach Auskunft der Stadtpressestelle am morgigen Mittwoch in den städtischen Kindergärten gestreikt. Im städtischen Kindergarten Heinitz gebe es von 7.30 bis 13 Uhr eine Betreuung für dringende Notfälle, heißt es

neunkirchenStreik in städtischen KindergärtenWeil die Tarifverhandlungen im Sozial- und Erziehungsdienst gescheitert sind, wird nach Auskunft der Stadtpressestelle am morgigen Mittwoch in den städtischen Kindergärten gestreikt. Im städtischen Kindergarten Heinitz gebe es von 7.30 bis 13 Uhr eine Betreuung für dringende Notfälle, heißt es. Auch hätten sich die katholischen Kindergärten bereit erklärt, im Notfall Kinder der städtischen Einrichtungen aufzunehmen. redneunkirchenUnbekannte sprühen Hakenkreuz an GebäudeEin Hakenkreuz und andere Graffiti haben bisher Unbekannte auf die Hauswand eines Firmengebäudes in der Bürgermeister-Regitz-Straße in Neunkirchen gesprüht. Die Tat geschah laut Polizei zwischen Montag, 27. April und Samstag, 2. Mai. redHinweise an Polizei Neunkirchen, Tel. (06821) 20 30neunkirchenEinbrecher in vergangener Woche unterwegsEine Wohnung in einem Mehrfamilienhauses im Neunkircher Malvenweg wurde zwischen vergangenen Donnerstag und Samstag von Einbrechern heimgesucht. Sie erbeuteten nach Angaben der Polizei Bargeld und Schmuck. Desweiteren versuchten Unbekannte am Donnerstag im Jägermeisterpfad tagsüber in ein Haus einzubrechen. Als sie ein Fenster aufhebelten, wurden sie von den Wohnungsinhabern gestört und flüchteten. redHinweise an Polizei Neunkirchen, Tel. (06821) 20 30ottweilerEine neue Brücke zu GriechenlandEine Vrilissia-Brücke gibt es jetzt in Ottweiler. Die Bliesüberquerung wurde der griechischen Partnerstadt gewidmet. Für den französischen Partner St. Rémy gibt es bereits seit 17 Jahren eine Brücke. > Seite C 4Sport regionalSV Dirmingen muss zurück in die RegionalligaNach der jüngsten Niederlage steht fest, dass die Dirminger Fußballerinnen sich aus der Zweiten Bundesliga verabschieden müssen. Die Planungen für die Regionalliga sind angelaufen. > Seite C 5schiffweilerAuswärts-Konzert wurde honoriertDas "Auswärtsspiel" in der Klinkenthalhalle hat dem Heimatverein Schiffweiler nicht geschadet. Im Gegenteil: Den Umzug für das Dorfgemeinschafts-Konzert nahmen die Chöre der Großgemeinde positiv auf. > Seite C 6