| 20:17 Uhr

Malteser Hilfsdienst bietet Erste-Hilfe-Kurs in Nunkirchen an

Nunkirchen. Das Seminar "Lebensrettende Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber" findet an diesem Samstag, 19. Januar, um 13 Uhr, in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes in der Grundschule Nunkirchen statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Malteser Hilfsdienst Nunkirchen. Der Kurs eignet sich für die Führerscheinklassen A, B, M, T und L

Nunkirchen. Das Seminar "Lebensrettende Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber" findet an diesem Samstag, 19. Januar, um 13 Uhr, in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes in der Grundschule Nunkirchen statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Malteser Hilfsdienst Nunkirchen. Der Kurs eignet sich für die Führerscheinklassen A, B, M, T und L. Die Teilnahme kostet 22 Euro und die Anmeldung erfolgt bei Kursbeginn. obi