Nach Zusammenstoß: Polizei sucht jungen Radfahrer

Nach Zusammenstoß: Polizei sucht jungen Radfahrer

Ein junger Radfahrer wurde am Donnerstag, 19 Uhr, am Püttlinger NKD-Markt in der Marktstraße von einem blauen Toyota Yaris erfasst. Der etwa 15-Jährige gab an, nicht verletzt zu sein, und so trennte er sich von der Fahrerin ohne Personalienaustausch.

Der Unfall wurde aber später bei der Polizei gemeldet, nachdem sich herausgestellt hatte, dass ein leichter Schaden am Fahrzeug entstanden war. Der Radfahrer und Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Heusweiler zu melden.

Hinweise an die Polizei im Köllertal: Tel. (0 68 06) 91 00.

Mehr von Saarbrücker Zeitung