1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Kleidersammlung im Köllertal hilft Kindern in Bolivien

Kleidersammlung im Köllertal hilft Kindern in Bolivien

Mit ihren alten Klamotten können Menschen aus dem Köllertal Kindern und Jugendlichen in Bolivien den Schulbesuch ermöglichen. Das sagt Pastoralreferent Klaus Friedrich von der Katholischen Jugendstelle in Püttlingen.

Nach seinen Worten haben Kinder und Jugendliche in der vergangenen Woche an alle Haushalte im Köllertal Sammelsäcke verteilt. Darin verpackt werden kann Kleidung oder Haushaltswäsche, auch Schuhe (paarweise gebündelt). Die Säcke sollten am Samstag, 24. September, bis 9 Uhr - gut sichtbar - zum Abholen an die Straße gestellt werden, ergänzt Friedrich. Dieses Jahr feiert die Boliviensammlung 50-jähriges Bestehen. So lange sammelt die katholische Jugend im Bistum Trier gebrauchte Kleidung. In dieser Zeit sei es gelungen, Bildungseinrichtungen in Bolivien aufzubauen, die Kindern und Jugendlichen eine echte Perspektive geben. So werde jährlich 2000 Jugendlichen geholfen, die sich sonst kaum eine Schulbildung leisten könnten.