1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

"Singen macht Spaß" mit dem Chor Taktlos aus Beeden

"Singen macht Spaß" mit dem Chor Taktlos aus Beeden

Beeden. Der Chor Taktlos lädt zum Konzert "Singen macht Spaß!" für Sonntag, 11. Oktober, 17 Uhr, in die evangelische Kirche Beeden ein. Zum fünfjährigen Bestehen macht der Chor eine schwungvolle, musikalische Reise durch fünf Jahrhunderte in fünf Sprachen. Vor fünf Jahren fing alles an

Beeden. Der Chor Taktlos lädt zum Konzert "Singen macht Spaß!" für Sonntag, 11. Oktober, 17 Uhr, in die evangelische Kirche Beeden ein. Zum fünfjährigen Bestehen macht der Chor eine schwungvolle, musikalische Reise durch fünf Jahrhunderte in fünf Sprachen. Vor fünf Jahren fing alles an. Der Vorsitzende des MGV Beeden, Hans Ortinau, hatte die Idee, einen neuen Gemischten Chor zu gründen. Im September 2004 trafen sich acht Sängerinnen und Sänger zur ersten Singstunde. Wolfgang Schmitt wollte eigentlich nur singen kommen, doch dann wurde er dazu auserwählt, den Chor zu leiten, was er bis heute als - in der Zwischenzeit ausgebildeter - Chorleiter immer noch voller Elan tut. Im Sommer 2005 zählte der Chor dann schon 20 Sänger. Zum ersten Mal wurde am 27. Juli 2005 anlässlich eines runden Geburtstages an der Fischerhütte gesungen. Der erste öffentliche Auftritt folgte dann am Beeder Weihnachtsmarkt 2005. Zwischenzeitlich nahmen Die Taktlosen an 30 verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen teil. Heute singen im Chor 29 Personen (acht Männer und 21 Frauen). Anlässlich des fünften Geburtstages lädt der Chor zum ersten eigenen Konzert ein. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind willkommen. red