Versichertenberaterin informiert über Rente

Versichertenberaterin informiert über Rente

Gersheim Versichertenberaterin informiert über Rente Die Versichertenälteste der Deutschen Rentenversicherung, Rosi Müller-Hau, bietet am heutigen Donnerstag, 27. März, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Gersheimer Rathaus Sprechstunden an.

Den Versicherten in der Rentenversicherung wird damit Gelegenheit gegeben, sich beraten zu lassen. Die Versicherungsunterlagen sowie ein gültiger Ausweis sind zu dem Sprechtag mitzubringen.

Weitere Termine können unter Telefon (0 68 42) 69 86 vereinbart werden.

Heckendalheim

Freie Wähler bitten zum Bürgerstammtisch

Die FWG Mandelbachtal lädt für morgen, Freitag, 28. März, um 18 Uhr zum kommunalpolitischen Bürgerstammtisch ins Restaurant Dorfkrug in Heckendalheim, St. Ingberter Straße 64-66, ein. Mandatsträger aus den Ortsräten und dem Gemeinderat Mandelbachtal informieren und stehen zur Diskussion bereit.

Niederwürzbach

Solibrot-Aktion noch bis Karsamstag

Noch bis Karsamstag, 19. April, unterstützt die Bäckerei Mohr in ihrer Filiale in Niederwürzbach die Solibrot-Aktion des kirchlichen Hilfswerkes Misereor. Denn von jedem verkauften Solibrot geht ein fester Spendenanteil an die Armen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Darauf hat die katholische Frauengemeinschaft der Niederwürzbacher Pfarrei St. Hubertus hingewiesen.

Niederwürzbach

Info-Veranstaltung zur Patientenverfügung

Der SPD-Ortsverein Niederwürzbach bietet eine Informationsveranstaltung über Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung am heutigen Donnerstag, 27. März, 17 Uhr, im DRK-Haus des Ortsvereins Niederwürzbach, Würzbachhallenstraße 17, an. Referent ist Rechtsanwalt Theophil Gallo.

Ommersheim

Dia-Vortrag überden Süden Englands

Die Volkhochschule lädt für heute, Donnerstag, 27. März, um 19 Uhr zu einem Dia-Vortrag über Südengland in die Erweiterte Realschule in Ommersheim ein. In Überblendtechnik stellt Eberhard Kühler den Süden Englands vor.

Der Eintritt ist frei.

Blickweiler

Wanderwege werdenwieder hergerichtet

An den Samstagen 29. März und 5. April will die Arbeitsgemeinschaft Blickweiler die Wanderwege wieder auf Vordermann bringen. Treffpunkt der Helfer ist jeweils um 9 Uhr an der Kulturhalle. Im Anschluss lädt das Dorftreffteam zum Mittagessen ein, wie Ortsvorsteher Walter Boßlet weiter mitteilt.

Weitere Infos gibt es bei Walter Boßlet unter Tel. (0 68 42) 29 20.