1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Diebstahl und Hausfriedensbruch in Rohrbach

Diebstahl : Dreister Dieb bedient sich im Keller

Am frühen Sonntagmorgen hat sich in Rohrbach ein Dieb im Keller eines Wohnhauses „bedient“. Der Unbekannte näherte sich zwischen 6.30 und 6.45 Uhr über die Jugendheimstraße von hinten durch die Einfahrt einem Wohnanwesen in der Oberen Kaiserstraße.

Dort ging er zur unverschlossenen Werkstatt im Keller des Anbaus und entnahm aus diesem zunächst eine Tischkreissäge von Bosch (Wert: 350 Euro), einen Schwingschleifer von Bosch (100 Euro) und ein Cube-Fahrrad (700 Euro). Eine mobile Satellitenanlage und einen Bosch-Bohrhammer, beides samt Tragekoffer, stellte er zum späteren Abtransport bereit. Anschließend entfernte er sich über die Jugendheimstraße. Der Täter wurde allerdings von einer Bewohnerin des Anwesens beim Verlassen des Hofes gesehen. Er wurde als etwa 1,80 Meter groß mit dunklen kurzen Haaren beschrieben. Der Mann trug ein graues T-Shirt und eine schwarze Hose.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 94) 10 90.