Lesezeit: Wolfgang Ohler liest aus Struthofs Träumen

Lesezeit : Wolfgang Ohler liest aus Struthofs Träumen

Am Dienstag, 12. September, stellt im Rahmen der Reihe „Homburger Lesezeit“ der Zweibrücker Autor Wolfgang Ohler im Bistro 1680, dem ehemaligen Stadtcafé, sein neues Buch „Die Träumer von Struthof“ vor.

Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.