Saarlandliga: FC Homburg II trifft auf Köllerbach

Saarlandliga : FC Homburg II trifft auf Köllerbach

Der FC Homburg II empfängt am Samstag um 18 Uhr auf dem Jahnplatz vor dem Waldstadion in der Fußball-Saarlandliga die SF Köllerbach. Bei einem Blick auf die aktuelle Tabellensituation ist mit einer offenen Partie zu rechnen.

Beide Mannschaften haben bislang sieben Punkte geholt und belegen die Ränge sechs und sieben. Allerdings reisen die Köllerbacher nach dem jüngsten 6:1-Kantersieg gegen den SV Rohrbach
mit breiter Brust an. Dagegen musste der FCH bei der SV Elversberg II (0:1) die erste Saisonniederlage hinnehmen. Homburgs Trainer Andreas Sorg muss am Samstag die beiden privat verhinderten Jonas Fischbach und Christian Hoffmann ersetzen. „Robin Hottenbacher ist nach seinem Faserriss im Training zurück. Wir werden ihn am Samstag aber noch schonen und kein Risiko eingehen``, berichtet Sorg.

Der Homburger Trainer erwartet eine starke Köllerbacher Mannschaft. Sie verfüge über extrem viel Qualität. ‚‘Es wird ein hartes Stück Arbeit, die drei Punkte hier zu behalten. Und mit Sicherheit wollen die Köllerbacher auch die 0:5-Niederlage gegen uns in der vergangenen Rückrunde korrigieren``, glaubt der Homburger Trainer.

Mehr von Saarbrücker Zeitung