Trialog der Kulturen in Neunkirchen

Neunkirchen · . Die Gemeinschaftsschule Neunkirchen-Stadtmitte nimmt am Trialog der Kulturen der Herbert-Quandt-Stiftung teil. In verschiedenen Projekten (wir berichteten) spüren die Schüler den Religionen im Alltag nach, werben um Toleranz.

Die Teilnahme am Wettbewerb, ist jetzt amtlich. Die Plakette wurde überreicht, so die Schule.