| 20:23 Uhr

Handball
Merchweiler auf Punktejagd

Eppelborn/Merchweiler. Mit 20:25 verlor der TV Merchweiler am Sonntag gegen die HF Illtal 2 in der Handball-Saarlandliga. Laut Kapitän Alexander Wolfram eine „extrem schmerzhafte Niederlage in einem Vier-Punkte-Spiel. Es ist kein Problem, ein Spiel zu verlieren, wenn ich danach sagen kann, dass ich und meine Mitspieler alles gegeben haben und der Gegner halt einfach besser war. Aber so emotionslos und geprägt von technischen Fehlern wie gegen Illtal war einfach nur erschreckend.“ Gegen den HC Dillingen/Diefflen sind die Panther auf Wiedergutmachung aus. Die beiden Vereine treffen am Sonntag um 17.30 Uhr in der Sporthalle Diefflen aufeinander. „Wir werden von der Tabellensituation her sicher als Außenseiter in das Spiel gehen“, meint der TVM-Kreisläufer. Merchweiler (13 Spiele, neun Punkte) ist Zwölfter, der HC Sechster. Auch, wenn nur drei Zähler die Klubs trennen. Wolfram: „Wenn man gegen die direkten Konkurrenten nicht gewinnt, muss man halt Punkte einfahren, mit denen vorher keiner rechnet. Und dass wir dazu in der Lage sind, haben wir schon mehrfach gezeigt.“ Von Lucas Jost

Die Handballfreunde Illtal 2 treffen um 19 Uhr auswärts auf den TV Niederwürzbach.