Polizei: Gerissenes Reh in Wiesbach „entsorgt“

Polizei : Gerissenes Reh in Wiesbach „entsorgt“

Die Polizei sucht Zeugen.

Am Samstag, 25. November, gegen 11.30 Uhr, wurde der Polizei in Illingen mitgeteilt, dass ein totes Reh in der Wallenbornstraße in Wiesbach, seitlich in der Böschung liegen würde. Vor Ort wurde festgestellt, dass das Reh von einem Hund gerissen wurde. Weder ein Jagdpächter noch die Polizei wurden über diesen Vorfall informiert.

Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Illingen, Telefon (06825) 9240, zu melden.