Neuer Kurs: Skat und Gedächtnistraining

Neuer Kurs: Skat und Gedächtnistraining

Quierschied. Spaß haben in geselliger Runde und gleichzeitig die "grauen Zellen" auf Trab bringen: Das geht. Skat spielen bietet unterhaltsamen Freizeitspaß und ist zugleich Gedächtnistraining par excellence. In einem Kurs der Volkshochschule (VHS) Quierschied machen erfahrene Skatspieler Neulinge mit den Grundlagen und Regeln des Skatspiels vertraut

Quierschied. Spaß haben in geselliger Runde und gleichzeitig die "grauen Zellen" auf Trab bringen: Das geht. Skat spielen bietet unterhaltsamen Freizeitspaß und ist zugleich Gedächtnistraining par excellence. In einem Kurs der Volkshochschule (VHS) Quierschied machen erfahrene Skatspieler Neulinge mit den Grundlagen und Regeln des Skatspiels vertraut. Aber auch fortgeschrittene Skatspieler können im Spiel mit den "alten Hasen" noch so manches hinzulernen. Der Kurs ist am Dienstag, 6. Januar, von 19 bis 21.15 Uhr in der Taubenfeldschule. Die Gebühr für sechs Abende beträgt 38 Euro. llAnmeldung bei VHS-Leiter Hermann Müller, Tel. (06897) 680463 (ab 14.30 Uhr) oder am ersten Abend des Kurses.

Mehr von Saarbrücker Zeitung