1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Seit Jahrzehnten den Christdemokraten treu

Seit Jahrzehnten den Christdemokraten treu

Als Mann der ersten Stunde wurde Georg Hasenmüller vom CDU-Ortsverband Mettlach und der Kreisvorsitzenden Helma Kuhn-Theis bei der kürzlichen Mitgliederehrung gewürdigt.Seit 60 Jahren gehört er der Christlich-Demokratischen Union an und hat sein Engagement nach eigenen Worten nie bereut.

Im Restaurant "Zum Schwan" begrüßte der CDU-Ortsvorsitzende Heiner Thul die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Mettlach , die CDU-Kreisvorsitzende Helma Kuhn-Theis und den Gemeindeverbandsvorsitzenden Gisbert Schreiner sowie den Fraktionsvorsitzenden im Mettlacher Gemeinderat Bernhard Schneider.

In einem Impulsreferat erläuterte Kuhn-Theis zu Beginn aktuelle politische Themen. Dabei ging sie auf europäische Fragen ebenso ein wie auf die derzeitige Situation in Griechenland. Sie ging aber auch auf die aktuellen Zuwächse bei den CDU-Mitgliederzahlen, den letzten Kreisparteitag und eine Festveranstaltung im kommenden November zum 60-jährigen Bestehen der CDU ein. Bevor es dann zur Ehrung ging, stellte der CDU-Fraktionsvorsitzende Bernhard Schneider die aktuelle kommunalpolitische Situation dar. Neben der Finanzentwicklung wurde insbesondere das Städtebauprojekt Mettlach 2.0 erläutert.

Bei der anschließenden Ehrung wurden Alexander von Boch-Galhau, Werner Brausch, Ursula Graf-Rummel für 25 Jahre, Ursula Hasenmüller, Inge Bungert, Wendelin Grenner Josef Hermann für 40 Jahre und Clemens Bungert und Hans Ludwig für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Bernhard Schneider übernahm für den CDU-Ortsverband Mettlach die Ehrung von Heiner Thul, der ebenfalls 40 Jahre Mitglied ist. Besonderen Dank sprach er ihm für seine engagierte Arbeit als Ortsvorsitzender aus.