1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Günstig parken am Stausee mit Jahreskarte

Günstig parken am Stausee mit Jahreskarte

LosheimGünstig parken am Stausee mit JahreskarteAm Stausee Losheim gibt es für Stammgäste die günstige Jahresparkkarte. Sie kostet 18 Euro für den Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Dezember eines Jahres und ist bei der Tourist-Info am Stausee erhältlich. Die Parkgebühren am Stausee: zwei Euro pro Tag, ein Euro bis 2 Stunden, 50 Cent bis eine Stunde

LosheimGünstig parken am Stausee mit JahreskarteAm Stausee Losheim gibt es für Stammgäste die günstige Jahresparkkarte. Sie kostet 18 Euro für den Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Dezember eines Jahres und ist bei der Tourist-Info am Stausee erhältlich. Die Parkgebühren am Stausee: zwei Euro pro Tag, ein Euro bis 2 Stunden, 50 Cent bis eine Stunde. Die Tourist- Info hat in der Nebensaison bis 31. März folgende Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von acht Uhr bis 16.30 Uhr. Samstags, sonntags und feiertags von elf bis 15 Uhr.redWeitere Infos: Telefon (06872) 901 81 00.BeckingenMesse in italienischerSprache am SonntagAm Sonntag, 4. Januar, findet um 18 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Johannes und Paulus in Beckingen eine Messe in italienischer Sprache statt. Dazu sind vor allem italienisch sprechende Mitchristen und natürlich auch alle anderen eingeladen. red MerzigErste-Hilfe-Kurs für FührerscheinbewerberDer Malteser-Hilfsdienst bietet für Bewerber aller Führerscheinklassen, speziell aber der Klassen C und D, sowie für jeden anderen mit sehr begrenzter Zeit, ein Wochenendseminar in Erster Hilfe (acht Doppelstunden) an. Das nächste Seminar findet am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Januar, von neun Uhr bis 16 Uhr in der Geschäftsstelle, Losheimer Straße 1, in Merzig statt. Dieses Seminar ist auch für Betriebshelfer (BG) gültig. Die Seminargebühren betragen 33 Euro.redAnmeldung unter Tel. (06861) 73 000 oder www.malteser-merzig.de, da das Seminar erst ab fünf Teilnehmern durchgeführt wird.Vortragsabend für Landwirte"Neuerungen bei Invekos, insbesondere elektronische Antragstellung sowie die aktuelle Agrarinvestitionsförderung 2008" - so lautet der Titel einer Informationsveranstaltung, die der Bundesverband der Landwirtschaftlichen Fachbildung (VLF) demnächst in Merzig anbietet. Der Vortragsabend findet statt am Samstag, 28. Februar, ab 20 Uhr im Saarfürst-Brauhaus in Hilbringen. An diesem Tag werden Peter Eberhardt vom Landesamt für Agrarwirtschaft und ein Bediensteter der Landwirtschaftskammer zu dem Thema referieren. redWeitere Infos beim VLF-Geschäftsführer Dieter Klein, Dillinger Straße 67, 66822 Lebach.HargartenBörse für gebrauchte FastnachtskostümeAm Sonntag, 18.Januar, ab 14 Uhr veranstaltet die Hargarter Dorfjugend in der Weidentalhalle eine Börse für gebrauchte Fastnachtskleider/Kostüme sowie Fastnachtszubehör. Interessenten aus der ganzen Umgebung, die an dieser Börse teilnehmen möchten, melden sich bitte umgehend beim Friseursalon "Haargarten", Telefon (06832) 87 29, oder unter Telefon (06832) 13 27 an. red